Vortrag am 7. Expertenforum Regenüberlaufbecken vom DWA-Landesverband Baden-Württemberg

Pirmin Ebner, 06. April 2022

Die TK CONSULT AG, die HOLINGER AG sowie die HOLINGER Ingenieur GmbH (Mitglieder HOLINGER Gruppe) durften am diesjährigen 7. Expertenforum Regenüberlaufbecken vom DWA-Landesverband Baden-Württemberg in Stuttgart eine Präsentation zum Thema "Optimierung eines Regenbeckens mittels 3D-CFD Simulation - Praxisbeispiel von Planungs- und Umsetzungsschritten" halten.

Bereits zum siebten Mal fand am 15.03.2022 das Expertenforum Regenüberlaufbecken Baden-Württemberg als Branchentreffpunkt der wasserwirtschaftlichen Akteure in Stuttgart statt. Die hybride Veranstaltung legte den Fokus auf die Optimierung der Regenwasserbehandlung im Mischsystem und setzte diese in den aktuellen Kontext des Klimawandels. Das etablierte Format kombinierte auch dieses Jahr wieder Theorie und Praxis mit den Innovationen der Hersteller und der Wissenschaft.

Die HOLINGER Gruppe zeigte anhand eines Projekts mit der Stadt La Chaux-de-Fonds (Schweiz) die Einsatzmöglichkeiten von CFD-Simulationen zur Optimierung von Regenbecken. Ziel dieses Projekts war die Erhöhung der Aufnahme- und Reinigungskapazität eines Regenbeckens inklusive der Überprüfung der Funktionalität bei verschiedenen Regenwetterereignissen. Der Beitrag skizzierte dabei den gesamten Projektablauf von der Planung bis zur Durchführung der Simulationen.

Weitere Informationen zum Vortrag und dem Expertenforum sind unter folgenden Links zu finden:

Wir bedanken uns herzlich für die Einladung beim DWA-Landesverband Baden-Württemberg für die gute Organisation und den interessanten Austausch.

Ansprechperson

Dr. Pirmin Philipp Ebner

Dr. Pirmin Philipp Ebner

MSc. Maschinenbau-Ing. ETH

Projektleiter

E-Mail:  pirmin.ebner@tkconsult.ch
Tel.: +41 (0) 44 288 81 89

Download